Wenn Anwendungen die entscheidende Rolle spielen

Die Digitalisierung beschleunigt den Wandel in allen IT- und Geschäftsbereichen. Für Organisationen, die ihr Geschäft auf der Grundlage von COBOL-Systemen aufgebaut haben, bedeutet das einen IT-Wandel mithilfe neuer Plattformen, Prozesse und Architekturen, darunter .NET, Java, DevOps und die Cloud.

Die COBOL-Umfrage 2017 offenbart die Modernisierungsprioritäten führender Technologieunternehmen und ihre Ansichten darüber, wie die Anwendungen von COBOL ihre Zukunftsstrategien vorantreiben werden. In der Infografik rechts „Die Zukunft von COBOL“ finden Sie die wichtigsten Ergebnisse der Umfrage.

Webinar „Zukunft der COBOL-Anwendungen“
Highlights aus der COBOL-Umfrage 2017


COBOL-Anwendungen: Kernpunkt des Geschäfts und Triebkraft für Innovation
In diesem Jahr hatten 50 % der Befragten eine technische Position, 10 % Aufgaben im Bereich Architektur und 25 % eine Management-Position. Die Mehrheit der Befragten waren Angehörige der Branchen Bankwesen, Finanzdienstleistungen, Versicherungen und Informationstechnologie. Sehen Sie sich das Webinar an und erfahren Sie, wie COBOL-Anwendungen an neue Geschäftsmöglichkeiten angepasst werden.
85% of COBOL applications are strategic

85 % der COBOL-Anwendungen sind strategisch.

65% rank knowledge transfer as the critical skills issue

65 % bewerten Weitergabe von Wissen als eine entscheidende Fähigkeit.

77% are adopting Linux as a future deployment platform

77 % nutzen Linux als Bereitstellungsplattform der Zukunft.

52% of COBOL developers are using Agile practices

52 % der COBOL-Entwickler verwenden Agile-Methoden.
    

Erstellung einer auf Ihr Unternehmen abgestimmten Anwendungsstrategie und Roadmap
Erste Schritte ›
Nächste Schritte

Beginnen Sie Ihre DevOps-Umstellung.

Sprechen Sie mit einem Experten: