DevOps-Drive-In-Webinar-Reihe

DevOps-Drive-In stellt Gastredner vor, die Experten im Bereich DevOps sind. Melden Sie sich jetzt für das nächste Webinar an oder sehen Sie sich vergangene Webinare an.

In Kürze: das nächste DevOps-Drive-In-Webinar

Sehen Sie sich die letzten DevOps-Drive-In-On-Demand-Webinare an

Top 5 Challenges in Scaling DevOps in Brownfield Environments

1 Std. | Gary Gruver, Mark Levy und DevOps.com

August 2017

Viele glauben, dass DevOps hauptsächlich für Greenfield-Projekte geeignet ist. Um jedoch wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Unternehmen DevOps skalieren, um von neuen Technologielösungen zu profitieren und gleichzeitig den Wert ihrer aktuellen Investitionen in kritische IT-Infrastruktur und Geschäftsanwendungen zu maximieren. Nehmen Sie am Webinar mit Gary Gruver, ein bekannter Vordenker und Autor im Bereich DevOps, und Mark Levy, Director of Strategy bei Micro Focus, teil und erfahren Sie mehr über die wichtigsten Herausforderungen, denen sich große Unternehmen beim Versuch, DevOps in ihren Brownfield-Umgebungen zu skalieren, stellen müssen.

Leadership's Role in DevOps Implementation

47 Min. | Dr. Steve Mayner

Juni 2017

Drive-in-Teilnehmer erfahren, wie gut ausgebildete Führungskräfte einen größeren Einfluss auf den Erfolg einer Agile-/DevOps-Implementierung haben können als jede Änderungsmanagementmethode, Methodologie oder jedes Toolset.

Dr. Mayner berichtet über seine Forschungsarbeit als Doktorand, seine Beobachtungen zur Umsetzung von transformationaler Führung und auch die Ergebnisse dieser Arbeit und Beobachtungen. Er beschreibt dabei die Korrelation zwischen diesem bestimmten Führungsstil und erfolgreichen Agile-/DevOps-Implementierungen.

Mit seiner Forschung zur Korrelation zwischen Verhaltensweisen der transformationalen Führung und den Faktoren, die zu einer erfolgreichen Änderung der Organisationsstruktur beitragen, war Mayner im Zusammenhang mit Agile- und DevOps-Initiativen ein Vorreiter. Als SPCT und Senior Consultant für Scaled Agile, Inc. setzt er seine Erfahrung als Forscher, Innovator, Stratege und transformationale Führungskraft ein, um die größten Unternehmen weltweit dabei zu unterstützen, durch die skalierte Implementierung von Lean-Agile bessere Geschäftsergebnisse zu erzielen.

DevOps Drive-in with Gary Gruver—Starting and Scaling DevOps in the Enterprise

1 Std. | Gary Gruver, Autor

Januar 2017

Möchte Ihr Unternehmen DevOps-Verfahren übernehmen, um seine Softwareentwicklungsprozesse produktiver zu gestalten?

In diesem On-Demand-Webinar spricht Gary Gruver darüber, wie Sie DevOps-Verfahren am besten einführen und in großen Unternehmen skalieren, in denen Veränderungen in der Regel schwierig einzuführen sind. Er gibt zudem Empfehlungen aus seinem neuen Buch Starting and Scaling DevOps in the Enterprise und beantwortet Publikumsfragen zur Einführung dieser Best Practices in ihren Unternehmen.

Gary Gruver ist Autor und erfahrene Führungskraft mit einer nachweisbaren Erfolgsgeschichte bei der Umgestaltung von Softwareentwicklungsprozessen in großen Unternehmen wie HP und Macys.com.

DevOps Drive-in with Gene Kim on How to Achieve High Performance IT

1 Std. | Gene Kim, Autor

Dezember 2016

In diesem Webinar beantwortet Gene Kim häufig gestellte Fragen und diskutiert seine wichtigsten Erkenntnisse aus der Arbeit an seinem gemeinsam mit Jez Humble, Patrick Debois und John Willis verfassten Buch DevOps Handbook. Das Webinar folgende Punkte:

  • Was können wir aus Fallstudien zur DevOps-Transformation über eine kontinuierliche Bereitstellung und eine leistungsstarke IT lernen?
  • Wie viel Automatisierung ist für eine kontinuierliche Bereitstellung und konstante Leistung erforderlich?
  • Wie messen Sie Ihren Erfolg bei der Umsetzung einer leistungsstarken IT?
  • Warum das Gesetz von Conway und die Architektur die Erreichung von Zielen sowohl behindern als auch unterstützen können
  • Techniken für den Aufbau einer Kultur des kontinuierlichen Lernens aus Erfahrung – die Art von Kultur, die Sie bei Google, Etsy, Nordstrom und Capital One finden
Enterprise Release Automation: Automating your Application Deployments in 30 minutes

37 Min. | Wes Godard, Senior Solutions Architect

Juli 2016

Verschieben Sie Ihren Schwerpunkt von der Bereitstellung auf die Entwicklung. Eine Automatisierung manueller Anwendungsbereitstellungen bedeutet, dass Ihr Entwicklungsteam die Markteinführungszeit verkürzen und die Produktqualität verbessern kann.

In diesem 30-minütigen Webinar veranschaulicht der Senior Solutions Architect Wes Godard, wie die Webanwendungsbereitstellung mithilfe von Deployment Automation automatisiert werden kann.

Leading the DevOps and Agile Transformation in the Enterprise

1 Std. | Gary Gruver, Autor

März 2016

DevOps eignet sich nicht nur für Start-ups. In großen Unternehmen erfordert die Einführung von DevOps einen Wandel in der Unternehmenskultur, eine Koordination der Arbeit über Teams hinweg, die Weiterentwicklung von Legacy-Anwendungen usw. Bevor Sie Änderungen zur Verbesserung Ihrer Softwareentwicklungsprozesse einführen, sehen Sie sich dieses Webinar an.

Erfahren Sie mehr über die bahnbrechende Arbeit von Gary Gruver, mit der er DevOps bei HP und Macy’s eingeführt hat. Derzeit unterstützt er Führungskräfte in vielen Branchen bei der Umwandlung ihrer Entwicklungs- und Bereitstellungsprozesse. In seinem Buch Leading the Transformation zeigt er Führungskräften von großen traditionsreichen Unternehmen, wie sie durch skaliertes Anwenden von Agile- und DevOps-Prinzipien einen Wandel herbeiführen können. In diesem Webinar spricht Gary Gruver darüber, was er als Führungskraft bei HP und Macy’s gelernt hat und wie auch Sie daraus lernen können.

Move Fast Without Breaking Things

1 Std. | Julian Fish, Director of Product Management

September 2015

Entwicklung. Qualitätssicherung. Betrieb. In einer großen IT-Abteilung lassen sich diese Konzepte nicht immer vereinen und das macht das Releasemanagement so schwierig.

Der Grund dafür? Prozessreife, Methodik und Plattformen variieren stark von Team zu Team, von Abteilung zu Abteilung und von Geschäftsbereich zu Geschäftsbereich. Diese Herausforderungen schaffen häufig eine Kluft zwischen Entwicklungs- und Betriebsteams.

Wenn eine Kluft zwischen Entwicklung und Betrieb besteht, entstehen Probleme beim Releasemanagement:

  • Inkonsistente Ergebnisse
  • Hohe Kosten
  • Minimale Transparenz
  • Mangelnde Audit-Konformität

Hatte Ihr Unternehmen jemals Probleme mit isoliert arbeitenden Abteilungen und mangelnder Kommunikation? Sehen Sie sich dieses Webinar an. Julian Fish, Director of Product Management, zeigt Ihnen, wie Sie mithilfe von Release Control die Kluft überwinden können.

Continuous delivery series: How to automate your infrastructure toolchain

52 Min. | Darryl Bowler, Solutions Architect

Juli 2015

Die Integration Ihrer Toolchain zur Unterstützung der kontinuierlichen Bereitstellung kann eine Herausforderung sein. Unterschiedliche Umgebungen, Tools und Prozesse führen zu langen Vorlaufzeiten.

Solutions Architect Darryl Bowler veranschaulicht, wie Deployment Automation zur Verringerung der Vorlaufzeiten durch Automatisierung von Infrastruktur-Tools wie z. B. Docker und Puppet beitragen kann.

Deploy Fast Without Breaking Things Webinar Recording June 25

1 Std. | Julian Fish und Mark Levy

Juni 2015

Deployment Automation v6 hilft Kunden, ihre Entwicklung-zu-Produktion-Zyklen mit beispielloser Transparenz, Schnelligkeit und Kontrolle umzusetzen.

Nehmen Sie am Webinar mit Julian Fish und Mark Levy teil, um mehr über die neuen Funktionen des v6-Releases zu erfahren. Es beginnt mit einem kurzen Überblick über das Produkt und geht schnell zu einer Live-Demo des Produkts über, in der die neuesten Funktionen hervorgehoben werden.

Continuous Delivery Best Practices for the Enterprise

1 Std. | Steve LeWarne, Solutions Architect

Mai 2015

Ihr Unternehmen ist auf Software angewiesen. Es ist wichtig, Software schnell bereitzustellen, die Unternehmens-IT-Landschaft ist jedoch komplex, kompliziert und dynamisch. Die Entwicklung von Software für Unternehmen kann zu einer besonderen Art von Chaos führen – doch Sie können das Chaos besiegen.

Die kontinuierliche Bereitstellung ist eine Art der Softwareentwicklung, bei der Software jederzeit für die Produktion freigegeben werden kann. In diesem Webinar nennt der Director of Solutions Architect Steve LeWarne die Schlüsselelemente für die kontinuierliche Bereitstellung bei großen Unternehmen.

  • Wie die kontinuierliche Bereitstellung die scheinbare Unfähigkeit der IT zur Erfüllung von geschäftlichen Anforderungen lösen kann
  • Wie die kontinuierliche Bereitstellung eingeführt werden kann
  • Best Practices und Muster, die die kontinuierliche Entwicklung im Unternehmen fördern
The Secrets of High Performance IT

1 Std. | Jez Humble, Autor

Januar 2015

Jeder wünscht sich eine schnellere Bereitstellung und höhere Qualität bei geringeren Kosten. Aber Unternehmen mit großen, komplexen IT-Umgebungen stehen unweigerlich vor Herausforderungen, um dies zu erreichen.

Jez Humble verfasste Bücher wie DevOps Handbook und Lean Enterprise: How High Performance Organizations Innovate at Scale. In diesem Webinar verrät er die Geheimnisse für eine leistungsstarke IT auf Unternehmensebene.

  • Was eine leistungsstarke IT-Abteilung ausmacht
  • Wie Sie den Wandel herbeiführen und aufrechterhalten können
  • Wie Sie mit typischen Hindernissen umgehen können
Continuous Delivery: Integrating the Deployment Pipeline Toolchain Through Automation

1 Std. | Darryl Bowler und Julian Fish

Dezember 2014

Möchten Sie schnellere und qualitativ hochwertigere Software? Führen Sie die kontinuierliche Bereitstellung ein.

Möchten Sie das Richtige tun? Automatisieren Sie die Toolchain.

Darryl Bowler, Solutions Architect, und Julian Fish, Director of Product Management, veranschaulichen, wie Deployment Automation für eine Integration der gesamten Toolchain sorgt und die kontinuierliche Bereitstellungs-Pipeline automatisiert.

  • Beschleunigen und automatisieren Sie die Anwendungserstellung, Bereitstellung, Installation und Fehlerbehebung
  • Speichern und steuern Sie Ihre Releaseleistungen
  • Profitieren Sie von Transparenz und Kontrolle über Ihre Anwendungsreleases, Umgebungen und Zeitpläne
  • Integrieren Sie die Entwicklungsversionskontrolle, kontinuierliche Erstellung und Integrations-Toolsets in die gesamte Produktions-Pipeline
  • Stellen Sie die Konformität mit internen Geschäftsprozessen sicher und verbessern Sie sie
Accelerating Application Delivery with Continuous Testing

1 Std. | Peter Galvin, SOASTA, Inc.

November 2014

Peter Galvin, Cloud-Testing-Experte, gibt vier Tipps für die Implementierung kontinuierlicher Tests. Er erklärt, wie kontinuierliche Tests die Qualität in jedem Stadium des Anwendungszyklus sicherstellen können: Entwicklung, Test, Release und letztendlich tatsächliche Endbenutzererfahrung. In diesem Webinar erlernen Sie Folgendes:

  • Wie Sie den Rahmen für eine kontinuierliche Last- und Leistungsmessung schaffen können
  • Wie Tests bei jeder Änderung am Code ausgelöst werden können
  • Wie Sie automatisierte Funktionstests für mobile Apps implementieren können
  • Wie Sie Cloud-Computing für die Last- und Leistungsmessung nutzen können
Infrastructure as Code: The Future of Configuration Management

1 Std. | Mark Burgess, CFEngine

Oktober 2014

Beim modernen Konzept „Infrastruktur als Code“ geht es um den Umfang und die Komplexität der heutigen IT-Infrastruktur. Deshalb steht die Optimierung und Automatisierung der Konfiguration der Infrastruktur an erster Stelle in der DevOps-Community.

In diesem Webinar gibt Mark Burgess, Branchen-Koryphäe und Mitbegründer von CFEngine, Prognosen zur Zukunft des Konfigurationsmanagements und erläutert, warum das Konfigurationsmanagement eine wichtige Rolle bei der Verbesserung von DevOps-Prozessen wie der kontinuierlichen Bereitstellung spielt.

DevOps Drive-in: Automate Database Deployments in Your Continuous Delivery Pipeline with Serena® (Now Part of Micro Focus) and Datical

54 Min. | Robert Reeves, Datical

September 2014

Durch die Automatisierung des Bereitstellungsprozesses werden die Gefahr menschlicher Fehler und Risiken eliminiert sowie Zuverlässigkeit und Wiederholbarkeit bei der Anwendungsbereitstellung erzielt. In diesem aufgezeichneten Live-Webinar mit Datical-CTO Robert Reeves zeigen wir, wie der Bereitstellungsprozess zur Unterstützung der kontinuierlichen Bereitstellung automatisiert werden kann, indem Sie Ihren Anwendungscode mit Ihren Datenbankänderungen synchronisieren.

DevOps Five Years In: What Does the Future Hold?

1 Std. und 10 Min. | Patrick Debois

August 2014

Die DevOps-Bewegung fand vor knapp fünf Jahren ihren Anfang. Nun ist es an der Zeit, Bilanz zu ziehen.

  • Was hat die Bewegung erzielt?
  • Hat sie ihre Prinzipien und Ziele erreicht?
  • Wie geht es weiter?
  • Gibt es bald DevOps 2.0, oder wird DevOps täglich und kontinuierlich verbessert?

Patrick Debois, der oft als Begründer von DevOps genannt wird, teilt seine Einblicke in die aktuelle Lage und die Richtung der DevOps-Bewegung.

DevOps vs. ITIL: Epic Struggle or Slam Dunk?

1 Std. | George Spaulding und Mark Levy

Juli 2014

Seit über 20 Jahren gilt ITIL als unangefochtener König des IT-Infrastrukturbetriebs, während die Entwicklungsabteilung sich aus der Infrastruktur heraushielt. Der relativ neue DevOps-Ansatz hat ITIL nun entthront. DevOps hat die gesamte Landschaft um den Release neuer Projekte in einer bestehenden Infrastrukturumgebung verändert. Wer wird gewinnen?

Nehmen Sie am Webinar mit George Spalding, Koautor von ITILv3, und Mark Levy, DevOps-Verfechter, teil, die diesen Kampf in der DevOps-Drive-In-Arena ausfechten.

Five Keys to Building a Successful DevOps Culture

1 Std. | Mandi Walls, Autorin

Mai 2014

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der eine DevOps-Kultur in drei Schritten aufgebaut werden kann.

  1. Installieren eines Konfigurationsmanagementsystems.
  2. Verwenden eines Quellcode-Repositorys.
  3. Mitteilung an die Mitarbeiter, dass ab sofort der DevOps-Ansatz verfolgt wird.

Nun zurück zur Realität. Ein echter DevOps-Ansatz erfordert einen Wandel in der Unternehmenskultur – gemeinsame Werte und Verhaltensweisen.

Mandi Walls, Autorin des eBooks Building a DevOps Culture, erläutert Strategien für den Aufbau einer DevOps-Kultur, einschließlich Schaffung von Anreizen, Festlegen aussagekräftiger und erreichbarer Ziele und Schaffung eines förderlichen Mitarbeiterumfelds.

Continuous Delivery in the Enterprise: Powered by Micro Focus and CloudBees

1 Std. | Mark Pritchard, CloudBees

April 2014

Lassen Sie sich von den Herausforderungen bei der Implementierung einer kontinuierlichen Bereitstellung in Ihrem Unternehmen nicht abschrecken. Die kontinuierliche Bereitstellung bietet einen erheblichen geschäftlichen Wettbewerbsvorteil, wenn der Pfad zur Produktion integriert und automatisiert ist.

Entdecken Sie eine einfache Möglichkeit, die Qualität der Software um bis zu 75 Prozent zu verbessern sowie Entwicklungszyklen um zwei Drittel zu verkürzen. Nehmen Sie am Webinar mit Mark Pritchard, Senior Director des Product Managements von CloudBees, teil, um die wichtigsten Methoden zur Implementierung der kontinuierlichen Bereitstellung im Unternehmen und zur Automatisierung Ihres Erfolgs zu erfahren.

Continuous Delivery in Enterprise—Overcoming the Key Challenges with Analyst Bola Rotibi

1 Std. | Bola Rotibi, Creative Intellect Consulting (CIC)

Februar 2014

Die preisgekrönte Analystin Bola Rotibi spricht über die fünf Grundlagen der kontinuierlichen Bereitstellung und über vier der wichtigsten Herausforderungen zu deren Erreichung. Sie erfahren zudem die 10 wichtigsten Dinge, die Sie über die Einführung der kontinuierlichen Bereitstellung wissen sollten.

Nutzen Sie die jahrzehntelange Erfahrung von Bola Rotibi bei der Analyse von Softwareentwicklung und -bereitstellung. Finden Sie heraus, wie Sie die Barrieren bei der Einführung der kontinuierlichen Bereitstellung in großen Unternehmen überwinden können.

DevOps Frequently Asked Questions of 2013

1 Std. und 10 Min. | Gene Kim und Jonathan Thorpe

Januar 2014

Gene Kim, Autor von Projekt Phoenix: Der Roman über IT und DevOps – Neue Erfolgsstrategien für Ihre Firma, beantwortet häufig gestellte Fragen zu DevOps aus seiner Zeit bei leistungsfähigen Unternehmen. Finden Sie heraus, was leistungsstarke DevOps-Teams ausmacht und wie DevOps auf Unternehmensebene sich von anderen Arten der DevOps-Transformationen unterscheidet.

Eaton Vance Accelerates Application Deployment with Micro Focus

13 Min. | Richard Michaels, Eaton Vance

April 2014

Haben Sie sich je gefragt, wie Sie Ordnung in Ihren Softwarerelease-Prozess bringen können, ohne einen Engpass zu erzeugen? Software zur Automatisierung von Releases kann dabei selbst in einem großen Unternehmen wie Eaton Vance helfen.

Eaton Vance ist eine in Boston ansässige Investmentgesellschaft mit mehr als 1300 Mitarbeitern. In diesem kurzen Webinar erläutert der QS- und Release-Manager Robert Michael, wie Eaton Vance seinen Softwarerelease-Prozess transformieren konnte.

Enterprise DevOps: Implementing Continuous Delivery and Self-Service Application Deployment

48 Min. | Kevin A. Lee, Senior Solutions Architect

November 2013

Das Nachverfolgen der Anwendungsentwicklung kann zur Herausforderung werden. Wenn zahlreiche neue Anfragen und Anforderungen zu Aktualisierungen eingehen, ist es wichtig, die höchsten Prioritäten zu erkennen und sich darauf zu konzentrieren. Wie können Sie also vorausplanen?

Sehen Sie sich das Webinar an und erfahren Sie, wie Entwicklungsteams Planung und Priorisierung verbessern können. Sie erfahren auch, wie Sie diese Informationen für das Unternehmen nutzen können.

Move from 'Dev vs. Ops' to DevOps: a panel discussion

1 Std. | Dave West und Damon Edwards

Oktober 2013

Haben Sie sich je gefragt, wie DevOps-Verfahren in Ihrem Unternehmen angewendet werden können? Glauben Sie, dass sie in Ihrem Unternehmen unmöglich oder nicht praktikabel sind? Laut den DevOps-Experten Dave West und Damon Edwards gibt es vier Komponenten für eine erfolgreiche Umsetzung von DevOps.

  • Kultur
  • Automatisierung
  • Messung
  • Freigabe

Damon Edwards und Dave West erörtern, wie Sie diese vier Komponenten für DevOps-Transformationen in Ihrem Unternehmen nutzen können.

Dave Nielsen on DevOps: Adding Value to Open Source using Commercial Software

1 Std. 33 Min. | Dave Nielsen, CloudCamp

Juni 2013

Tools wie Jenkins, Puppet und Chef werden häufig als Teil einer DevOps-Automatisierungslösung genutzt, und das ist gut so. Es ist sogar möglich, eine vollständige Releasemanagementlösung zu schaffen, die nur Open Source-DevOps-Automatisierungssoftware umfasst. Allerdings gibt es einen Nachteil: Sie benötigen große Teams von Experten, um alles miteinander zu verbinden.

Kommerzielle Software kann helfen, die Lücke zu schließen, damit Sie produktiver arbeiten können, ohne große Teams zum Erstellen und Verwalten Ihrer Tools zu benötigen.

How to achieve DevOps nirvana stories from a release management expert

1 Std. | Eric Kunkel, MMA Technologies

April 2013

In den letzten 15 Jahren hat Eric Kunkel Releasemanagementprozesse und -Lösungen für verschiedene Organisationen konzipiert und implementiert. Diese Unternehmen haben erheblich von DevOps-Techniken profitiert.

  • Reduzierung der Bereitstellungszeit für Anwendungen von über 90 Prozent
  • Geringere Anwendungsbereitstellungskosten
  • Um 80 Prozent weniger Anwendungsausfälle

Eric Kunkel teilt 14 wichtige Erkenntnisse aus seiner Erfahrung bei der Implementierung von Releasemanagementlösungen.