ArcSight Interset für Crowdstrike:
Finden Sie Insider Threats und APTs

Die Kombination von CrowdStrike-Endpunktdaten mit ArcSight-Interset-UEBA ermöglicht Spitzenkapazitäten bei der Threat Intelligence und beim Threat Hunting

  • Testversion und Cloud-Bereitstellung in einem Klick

    Testversion und Cloud-Bereitstellung in einem Klick

    Durch die Kombination der Verhaltensanalysekapazitäten von Interset UEBA mit Rich Data aus Falcon-Sensoren auf CrowdStrike erhalten Sie die Threat Intelligence und Transparenz, die Sie brauchen, um schwer erkennbare, interne Cyber-Bedrohungen in Ihren Unternehmen zu finden.

    Der Anfang könnte nicht einfacher sein. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Kostenlos testen“, um Interset UEBA automatisch Zugriff auf Ihre Falcon-Sensordaten zu gewähren. Sie müssen keine Software installieren und keine Geräte verwalten – es wird alles für Sie in der Cloud erledigt.

    Nutzen Sie erstklassige Threat Intelligence
  • Erstklassige Threat Intelligence

    Erstklassige Threat Intelligence

    Nach einer 30-tägigen Datenerhebung hat die überwachungsfreie Engine für maschinelles Lernen von Interset alles, was sie braucht, um anomale Aktivitäten in Ihren CrowdStrike-Daten zu identifizieren, die Ihr Unternehmen gefährden könnten.

    Interset, unterstützt durch In-Q-Tel, kombiniert leistungsstarkes, überwachungsfreies maschinelles Lernen, fortschrittliche mathematische Modelle und eine hochmoderne Threat-Hunting-Benutzeroberfläche, um Fälle von riskantem anomalem Verhalten aufzuzeigen. Diese Bedrohungen werden dann in priorisierte Listen sortiert, die die risikoreichsten Objekte in Ihrem Unternehmen zeigen, die weiterer Nachforschung bedürfen.

    Unbekannte Bedrohungen finden
  • Erhöhte Transparenz durch erstklassigen Threat-Hunting-Service

    Erhöhte Transparenz durch erstklassigen Threat-Hunting-Service

    Ihr Unternehmen hat nicht die Zeit oder das Personal, um die Erkenntnisse aus Interset zu prüfen? Dann haben wir das Richtige für Sie. Interset bietet einen zusätzlichen Threat-Hunting-Service, bei dem ein Team von Sicherheitsexperten regelmäßig (täglich, wöchentlich oder alle zwei Wochen) das Threat Hunting für Sie übernimmt.

    Erhöhte Transparenz durch erstklassigen Threat-Hunting-Service

Starten Sie noch heute mit Ihrer kostenlosen Testversion

Starten Sie mit einem Jahresabo für unsere CrowdStrike- und Interset-Lösung durch, das sich an der Anzahl von Falcon-Sensoren in Ihrem Unternehmen orientiert.

CrowdStrike
Anwendungsfälle: Erkennung von Sicherheitsbedrohungen
Insider-Bedrohung
Erkennung von Insider-Bedrohungen

Erkennen Sie Insider Threats bevor Schaden entsteht – z. B. gefährdete und stark gefährdete Mitarbeiter, Missbrauch von Konten und privilegierten Konten oder Aktivitäten ehemaliger Mitarbeiter.

Datenschutzverletzung
Erkennung von Datenschutzverletzungen

Schützen Sie das, was zählt, indem Sie Datenschutzverletzungen bei der Datenbereitstellung oder in Form von Daten-, E-Mail-, Druck- oder USB-Exfiltrationen erkennen.

Advanced Threats
Erkennung von Advanced Threats

Schützen Sie wichtige Daten vor Advanced Threats wie kompromittierten Konten, C2-Aktivitätserkennung, unmöglichen Journeys, interner Spionage, der Nutzung ruhender Konten, ungewöhnlichen Anmeldemustern, anormalen Prozessen, infizierten Hosts, böswilligem Tunneling und mehr.

IP-Diebstahl
Erkennung von IP-Diebstahl

Schützen Sie sich vor Bedrohungen durch IP-Diebstahl, z. B. in Form von Schnorrerei, Schnüffelei, Interaktionen mit ruhenden Ressourcen oder Dateien, risikoreichen IP- oder Datenzugriffen sowie Seitwärtsbewegungen.

Betrug
Betrugserkennung

Erkennen Sie betrügerische Aktivitäten und Bedrohungen innerhalb Ihres Unternehmens, z. B. Transaktionsmissbrauch und Ausgabenbetrug.

Missbrauchserkennung
Missbrauchserkennung

Identifizieren Sie Anzeichen für den Missbrauch von Privilegien, z. B. wenn Mitarbeiter zur Bedrohung werden oder ihre Anmeldedaten gefährdet sind.

release-rel-2020-9-2-5123 | Tue Sep 15 18:06:14 PDT 2020
5123
release/rel-2020-9-2-5123
Tue Sep 15 18:06:14 PDT 2020