Neuigkeiten – GroupWise

Neuigkeiten – GroupWise 18

Micro Focus hat eine neue Version von GroupWise veröffentlicht: GroupWise 18 in Verbindung mit Enterprise Messaging, der nächsten Stufe von GroupWise.

GroupWise 18 verfügt über die folgenden neuen Funktionen und Verbesserungen:

  • Integrierte Messenger-Verwaltung in der GroupWise-Verwaltungskonsole
  • Bereitstellung für einzelne Benutzer für GroupWise und Messenger mit Unterstützung von Active Directory
  • Integration mit Micro Focus Secure Messaging Gateway 7 (ehemals GWAVA)
  • Weiterreichende Integration von Micro Focus Filr mit Unterstützung für das Senden von Filr-Anhängen als öffentliche Filr-Links, wodurch der Nachrichtenspeicher von GroupWise weiter reduziert wird
  • Neue Funktion: Social Threading. Antworten auf zusammenhängende E-Mail-Konversationen werden unterhalb der übergeordneten Nachricht zusammengefasst und enthalten Benachrichtigungssymbole – auf diese Weise bleibt Ihr Postfach übersichtlich.

GroupWise 18 ist zudem ein Teil des neuen Produkts Enterprise Messaging von Micro Focus, das ebenfalls verfügbar ist. Micro Focus Enterprise Messaging enthält:

  • GroupWise 18
  • GroupWise TeamWorks 18
  • Micro Focus Retain
  • Micro Focus Secure Messaging Gateway
  • GroupWise Disaster Recovery
  • GroupWise Forensics
  • GroupWise Mailbox Management

Micro Focus Enterprise Messaging ist eine umfassende Collaboration-Lösung, die Ihrer Organisation E-Mail, Planung, Instant Messaging, Chat-basierte Zusammenarbeit, Sicherheit, Archivierung, Sicherung und Disaster Recovery zur Verfügung stellt. Enterprise Messaging ermöglicht Ihren Mitarbeitern, jederzeit und an jedem Ort über beliebige Geräte zusammenzuarbeiten, und dabei Sicherheits- und Compliance-Anforderungen einzuhalten.

GroupWise 18 kann von allen Kunden mit aktivem Wartungsvertrag über das Customer Center heruntergeladen werden.

Neue Funktionen in GroupWise 2014 R2 SP2

Micro Focus hat eine neue Version von GroupWise veröffentlicht: GroupWise 2014 R2 SP2 in Verbindung mit GroupWise Mobility Service 2014 R2 SP2.

Die neuen Funktionen und Verbesserungen dieser Version:

  • Integration von Micro Focus Filr zur Reduzierung des Speicherbedarfs für E-Mail-Server: Benutzer können so E-Mail-Anhänge in Filr speichern, anstatt sie über den GroupWise Nachrichtenspeicher zu verschicken.
  • De-Mail-Unterstützung für deutsche Regierungskunden
  • Client und Engine von GroupWise unterstützen Regeln auf mobilen Geräten: Separate Nachrichten können so für externe Abwesenheitsregelantworten festgelegt und die externen Antworten nur auf Benutzer aus dem Adressbuch begrenzt werden.
  • Bearbeitung von Abwesenheitsregeln per Webzugriff
  • GroupWise Mobility Service: Integrationen mit GWAVA-Produkten
  • GroupWise Mobility Service: Unterstützung für ActiveSync 16.0

GroupWise 2014 R2 SP2 kann von allen Kunden mit aktivem Wartungsvertrag über das Customer Center heruntergeladen werden.

Neue Funktionen in GroupWise 2014 R2 SP1

Aufbauend auf den ausgezeichneten Funktionen von GroupWise 2014 R2, bietet das Service Pack 1 neue wichtige Funktionen und Verbesserungen, von denen Sie profitieren werden.

  • E-Mails als PDF speichern: Sie können E-Mails jetzt direkt aus GroupWise als PDF-Dateien speichern. Dies war eine der Hauptanfragen im GroupWise Ideenforum.
  • Ändern der Eigentümerschaft für freigegebene Ordner: Wenn der Eigentümer eines freigegebenen Ordners die Position wechselt oder das Unternehmen bzw. die Abteilung verlässt, können die Administratoren oder Teammitglieder jetzt den Eigentümer ändern.
  • Festlegen eines Fälligkeitstermins beim Erstellen einer Aufgabe: Timing ist wichtig. Wenn eine Aufgabe zu einer bestimmten Zeit an einem bestimmten Tag erledigt sein muss, können Sie beim Erstellen der Aufgabe einen Fälligkeitstermin festlegen.
  • Erweiterte Unterstützung für Active Directory Single Sign On: Sie können nun Single Sign-on (SSO) für Active Directory (AD) unterstützen, selbst wenn der Post Office Agent auf Linux läuft.
  • Micro Focus Branding: Micro Focus ist von GroupWise überzeugt und teilt Ihnen das gerne mit. Es ist mehr als nur ein neuer Name und ein neues Logo – es ist ein Engagement für die Zukunft von GroupWise.

Neben den allgemeinen Qualitäts- und Sicherheitsverbesserungen ist dies charakteristisch für ein neues Service Pack.