NetIQ Identity Governance

A Comprehensive Identity Governance Solution

Zugriffszertifizierung zur Verminderung von Risiken durch zu umfassende Zugriffsrechte.

Übersicht

Identity Governance bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche auf Basis eines Governance-Modells, das sämtliche Ihrer Unternehmensprozesse zu Identitätsdaten, Zugriffsrechten und Zertifizierungen abdeckt. Mit Identity Governance können Sie belegen, dass Sie die Vorschriften einhalten und regelkonforme Neuzertifizierungskampagnen durchführen.

Certificate 1
Langfristige Compliance

Stellen Sie Revisoren und Geschäftsbereichsmanagern intuitive, benutzerfreundliche und automatisierte Prozesse und Berichte zur Zugriffszertifizierung bereit.

Gear/cog
Eliminierung fehleranfälliger manueller Prozesse und gesteigerte Effizienz

Erfassen und korrelieren Sie Benutzerberechtigungen zu lokalen und Cloud-basierten Anwendungen in einer zentralen Ansicht. Stellen Sie anhand automatischer E-Mail-Benachrichtigungen, Aufgabenverfolgung, visueller Zeitleisten und Problemeskalation sicher, dass Ihre Überprüfungen im Zeitplan stattfinden.

Lock key
Neue Möglichkeiten für geschäftliche Anwender für Identity und Access Governance

Mithilfe von Rollen, Risikobewertungen und kontextbezogenen Informationen können sich Benutzer im Unternehmen auf Ausnahmen und Berechtigungen mit hohem Risiko konzentrieren, z. B. Verstöße gegen die Funktionstrennung oder verwaiste Konten.

Police 1
Verminderung von zu umfassenden Zugriffsrechten mithilfe automatischer Sperren

Dank der Integration in Identity Manager können Sie die unternehmensweite Identitätslebensdauer-Verwaltung unterstützen und für geschlossene Sperr- und Wiederherstellungsprozesse bei Zugriffszertifizierungskampagnen sorgen.

Gage 3
Höherer interner Unternehmensnutzen durch Governance-Initiativen

Sorgen Sie für die für Organisationen notwendige Transparenz, um solide fakten- statt wunschbasierte Unternehmensentscheidungen zu treffen.

Doc find
Analysen und Rollen-Mining

Rollen-Mining für technische und geschäftliche Funktionen dient zur Ermittlung von Gemeinsamkeiten verschiedener Berechtigungen. Anhand dieser Daten wird eine „Was-wäre-wenn“-Analyse ausgeführt und es werden Compliance-relevante Kennzahlen und Berichte erstellt.

`

Weitere Informationen zu NetIQ Identity Governance

release-rel-2019-11-1-3171 | Wed Nov 13 04:28:31 PST 2019
3171
release/rel-2019-11-1-3171
Wed Nov 13 04:28:31 PST 2019