Your browser is not supported

For the best experience, use Google Chrome or Mozilla Firefox.

PlateSpin Migrate

Migrieren Sie Server auf virtuelle, physische und Cloud-Umgebungen.

hero
OpenText PlateSpin Migrate automatisiert die Migration physischer oder virtueller Server über das Netzwerk zu Cloud-Plattformen für Unternehmen. PlateSpin Migrate stellt eine ausgereifte, bewährte Lösung zum infrastrukturübergreifenden Testen, Migrieren und Neuverteilen von Workloads bereit.

Automatisierung

Höchste verfügbare Automatisierungsstufen.

Dank der höchsten Automatisierungsstufe, die in einer Migrationslösung verfügbar ist, können Sie ohne Weiteres Ressourcen für andere Aufgaben freigeben.

bg
Beschleunigen Sie Servermigrationen und reduzieren Sie manuelle Fehler.
bg
Unterstützung für die Cloud-Migration auf Azure und AWS.

Funktionen

Integrierte Testfunktionen

Migration und Tests – in einer Lösung vereint.

Nur PlateSpin Migrate berücksichtigt, dass Tests ausschlaggebend für den Erfolg einer Migration sind, und bietet daher entsprechende Funktionen für jede Servermigration.

Führen Sie die Migration nur einmal durch. Sie können sich sicher sein, dass es funktionieren wird.
Probleme sofort erkennen und Ausfallzeiten minimieren.

feature

Mehrere Plattformen

Unterstützung zahlreicher Plattformen

PlateSpin bietet umfassende Unterstützung für Windows- und Linux-Betriebssysteme.

Bieten Sie maximale Skalierbarkeit für Projekte mit Tausenden von Server-Workloads.
Blockbasierte Übertragungen für alle Plattformen ermöglichen schnelle Übertragungen mit minimalen Ausfallzeiten.

fea

Anwenderberichte

Unsere Kunden tun mehr.

Ressourcen

Ressourcen im Blickpunkt

White Paper

Orientierungshilfe für das mobile Drucken

Video

Migrieren von Windows- und Linux-Servern nach Microsoft Azure

Video

Windows- und Linux-Server auf Amazon Web Services migrieren

Verwandte Produkte

PlateSpin Migrate

Tun Sie heute noch den ersten Schritt.

release-rel-2024-2-2-9397 | Tue Feb 27 09:17:20 PST 2024
9397
release/rel-2024-2-2-9397
Tue Feb 27 09:17:20 PST 2024
AWS