ÜBERBLICK

Bei PlateSpin Protect (ehemals NetIQ PlateSpin Protect) handelte es sich um eine Disaster Recovery-Software, die physische und virtuelle Workloads durch eine virtuelle Infrastruktur schützt. Das Produkt bietet mit Spiegelungsverfahren vergleichbare Wiederherstellungs- und Wiederanlauf-Zeitpunkte, ist dabei jedoch fast so preisgünstig wie Bandsicherung.

Sind Sie auf der Suche nach einer Hardware-Appliance für das Disaster Recovery, die alle Funktionen von PlateSpin Protect bietet? Dann werfen Sie einen Blick auf PlateSpin Forge.

  • Virtualisierte Server-Replikationen. Bei einem Ausfall kann die Replikation auf dem VM-Host ausgeführt werden, bis die Produktionsumgebung wiederhergestellt ist.
  • Schützen Sie mehrere Server. Schützen Sie gleichzeitig mehrere physische und virtuelle Server.
  • Ununterbrochene Verfügbarkeit während Tests. Testen Sie den Failover-Workload ohne Beeinträchtigung Ihrer Produktionsumgebung.
  • Failover-Optionen. Führen Sie Failbacks für Failover-Workloads auf das Original oder eine völlig neue Infrastruktur – physisch oder virtuell – durch.
  • Verwenden Sie vorhandenen Storage. Profitieren Sie von SANs und anderen vorhandenen Lösungen für externen Storage.
HIGHLIGHTS
Wiederherstellung mit nur einem Mausklick

Virtuelle Maschinen garantieren eine unglaublich schnelle Wiederherstellung, da das Backup-Medium der Wiederherstellungsumgebung entspricht.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Virtualisierung die Wiederherstellung beschleunigt ›

Wiederherstellung mit nur einem Mausklick
Mehr als nur Bare-Metal-Restore

PlateSpin Protect nutzt patentierte Technologie zur Wiederherstellung Ihrer Workloads auf einem beliebigen verfügbaren physischen oder virtuellen Server, einschließlich Betriebssystemen, Middleware und Daten.

Erfahren Sie mehr über die Migration virtueller Workloads zurück auf Ihren Produktionsserver ›

Mehr als nur Bare-Metal-Restore
Disaster Recovery-Tests mit einem einzigen Klick

Es lassen sich im Handumdrehen Snapshot-Duplikate der Wiederherstellungsarchive erstellen, die in sicheren Testnetzwerken gestartet werden können. Dies ebnet den Weg für einfache, schnelle und vor allem sichere Tests.

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Wiederherstellungspläne durch Tests mit einem Klick stets auf dem neuesten Stand halten ›

Disaster Recovery-Tests mit einem einzigen Klick
Für Updates registrieren
"Euler Hermes entschied sich für PlateSpin Protect, um die Hochverfügbarkeit strategischer Daten an verschiedenen Standorten zu gewährleisten. Die Lösung bietet kostengünstigen Schutz für physische und virtuelle Workloads."
Oliver Berline   /   System Engineer  Euler Hermes
ANWENDERBERICHTE
Logo von Essent

Mit PlateSpin Protect konnte Euler Hermes die Wiederherstellung von 20 kritischen Servern beschleunigen und vereinfachen. Dabei wurde die Wiederherstellungszeit von 24 auf 3 Stunden und der Wiederherstellungszeitpunkt von Tagen auf Minuten gesenkt.

Vollständigen Bericht lesen ›