Robotic Process Automation

Starten Sie jetzt die kostenlose 60-Tage-Testversion für RPA

Weder Vertrag noch Kreditkarte erforderlich
  •  
    Unkompliziertes Designstudio
    Über eine zentrale, intuitive grafische Oberfläche können Sie UI-Aktionen aufzeichnen und bearbeiten sowie durchgängige RPA-Workflows entwerfen.
  •  
    Ausfallsichere, flexible Roboter
    Roboter nutzen eine leistungsfähige Objekterkennungstechnologie, um mehr als 600 UI-Objekte selbstständig zu erkennen, und passen sich automatisch an UI-Änderungen an.
  •  
    Zentralisierte Roboterorchestrierung
    Kombinieren Sie UI- und API-Automatisierungsschritte, greifen Sie auf umfangreiche API-Inhalte zu und koordinieren Sie zentral die Arbeit verschiedener Roboter.
  •  
    Enterprise-Sicherheit
    Steuern Sie Roboter, die alle über eindeutige IDs und verschlüsselte, rollenbasierte Anmeldedaten verfügen, über ein einziges Dashboard.

Robotic Process Automation

Starten Sie jetzt die kostenlose 60-Tage-Testversion für RPA

No Contract or Credit Card Required
  • Betriebssystem

    Microsoft Windows Server 2012, 2012 R2, 2016; Oracle Linux 6.6; SUSE Enterprise Linux 12.x; Red Hat Enterprise Linux 6.x, 7.x

    Sonstige Anforderungen

    RabbitMQ 3.7.x; Microsoft .NET Framework 4.5 oder höher, vollständige Installation

    Datenbank

    Oracle 12cR1 RAC, 12c R1 (normal, Non-CDB), 12c R2 (normal und CDB); PostgreSQL 9.4x, 9.5x, 9.6; Microsoft SQL Server 2012, 2014, 2016

    Browser

    Microsoft Internet Explorer 10.x, 11.x; Google Chrome 49.x und höher; Mozilla Firefox 53.x und höher; Microsoft Edge 20;
  • Was enthält diese Testversion?

    Diese Testversion umfasst folgende Komponenten: RPA Central, RPA Workflow Designer, RPA Recorder, RPA Robot, RPA Self-Service Portal und RPA RAS (optional).

    In welcher Sprache ist die Testversion?
    Die Testversion ist in Englisch verfügbar.
    An wen kann ich mich bei Fragen wenden?

     

    Wozu benötige ich den RPA Recorder?
    Der RPA Recorder wird zur Aufzeichnung von Automatisierungsschritten der UI (Bildschirm) benötigt. Er wird über den RPA Workflow Designer aufgerufen.
    What version of Micro Focus RPA does the trial include?

     

    Wo finde ich nähere Informationen zu Micro Focus RPA?

    Dokumente mit weiteren Informationen finden Sie auf dem RPA Practitioner Portal.

  • Systemanforderungen

    Betriebssystem

    Microsoft Windows Server 2012, 2012 R2, 2016; Oracle Linux 6.6; SUSE Enterprise Linux 12.x; Red Hat Enterprise Linux 6.x, 7.x

    Sonstige Anforderungen

    RabbitMQ 3.7.x; Microsoft .NET Framework 4.5 oder höher, vollständige Installation

    Datenbank

    Oracle 12cR1 RAC, 12c R1 (normal, Non-CDB), 12c R2 (normal und CDB); PostgreSQL 9.4x, 9.5x, 9.6; Microsoft SQL Server 2012, 2014, 2016

    Browser

    Microsoft Internet Explorer 10.x, 11.x; Google Chrome 49.x und höher; Mozilla Firefox 53.x und höher; Microsoft Edge 20;
  • FAQ

    Was enthält diese Testversion?

    Diese Testversion umfasst folgende Komponenten: RPA Central, RPA Workflow Designer, RPA Recorder, RPA Robot, RPA Self-Service Portal und RPA RAS (optional).

    In welcher Sprache ist die Testversion?

    Die Testversion ist in Englisch verfügbar.

    An wen kann ich mich bei Fragen wenden?

     

    Wozu benötige ich den RPA Recorder?

    Der RPA Recorder wird zur Aufzeichnung von Automatisierungsschritten der UI (Bildschirm) benötigt. Er wird über den RPA Workflow Designer aufgerufen.

    What version of Micro Focus RPA does the trial include?

     

    Wo finde ich nähere Informationen zu Micro Focus RPA?

    Dokumente mit weiteren Informationen finden Sie auf dem RPA Practitioner Portal.

release-rel-2020-9-2-5123 | Tue Sep 15 18:06:14 PDT 2020
5123
release/rel-2020-9-2-5123
Tue Sep 15 18:06:14 PDT 2020