Service Request Center

Features

One-stop interface for service requests
Zentrale Schnittstelle für Service-Anforderungen

Richten Sie ein Self-Service-IT-Anforderungsportal mit einem intuitiven Shopping-Erlebnis ein. Das webbasierte Service Request Center ermöglicht es Benutzern, IT-Services zu finden und anzufordern, Vorfälle zu übermitteln und Wissensdatenbank-Artikel zu lesen.

Der Servicekatalog für Unternehmen unterstützt verfügbare IT-Services

Ein Basispaket mit vorgefertigten Service-Anforderungen sorgt für einen professionellen und funktionellen Servicekatalog, sobald Sie die Lösung bereitstellen. Diese vordefinierten Anfragen (Neueinstellung, Telefoneinrichtung, Netzwerkzugriff, Badge-Zugriff usw.) umfassen sowohl die Übermittlungsformulare als auch die Workflows zur Erfüllung der Anforderungen.

Enterprise service catalog promotes available IT services
Automate and speed service delivery with ITIL v3 request fulfillment
Automatisieren und beschleunigen Sie die Servicebereitstellung mit ITIL v3-Request Fulfillment

Beschleunigen Sie die Erfüllung von Benutzeranfragen mit einem Information Technology Infrastructure Library (ITIL) v3-Request Fulfillment-Prozess, mit dem Sie Service-Anforderungen getrennt von Vorfällen verwalten können. Der Prozess kann einfach an Ihre Prioritäten angepasst werden. Benutzer können den Fortschritt zu jedem Zeitpunkt überwachen. Dies steigert die Benutzerzufriedenheit und verringert die IT-Nachfrage.

Unternehmens-Servicekatalog

Über einen Enterprise-Servicekatalog können Services zusammengestellt, organisiert und in praktischen Kategorien veröffentlicht werden. Die Benutzer können Lösungen für gängige Probleme finden, einen Katalog durchsuchen und Bestellungen für Dienste und Produkte aufgeben. Außerdem können sie Anfragetickets übermitteln, den Fortschritt offener Anfragen überwachen und eine Wissensdatenbank durchsuchen, um automatische Vorschläge für relevante Themen zu finden.

Erstellen Sie mühelos benutzerdefinierte Services

In Service Request Center können Sie einfach Ihre eigenen benutzerdefinierten Services innerhalb eines Servicekatalogs definieren und organisieren, um das Auffinden zu erleichtern. Sie können sogar die Veröffentlichung dieser Services auf ausgewählte Gruppen einschränken. So stellen Sie sicher, dass jeder Benutzer nur die Services sieht, für deren Bestellung er autorisiert ist.

Integrierte Wissensdatenbank reduziert das Volumen der Helpdesk-Anrufe

Erstellen Sie ein Informations-Repository, das Benutzer und IT-Mitarbeiter gleichermaßen verwenden können, um Probleme zu lösen. Service Request Center umfasst eine Wissensdatenbank, die automatisch nach relevanten Themen sucht, wenn Benutzer Störungen melden und Anforderungen senden.

Bessere Kommunikation mit einer Wissensdatenbank

Vorfalls- und Problemlösungen können als Artikel in der Wissensdatenbank gepostet werden. IT-Änderungsanfragen können als Ankündigungen für das Request Center veröffentlicht werden, nachdem die Implementierungstermine geplant wurden.

Neuigkeiten im Service Support Manager und Service Request Center 5.3

Eye
Neues New Service Request Center (SRC)-Design

SRC wird jetzt mit einem neuen Design und einem aktualisierten und modernen Erscheinungsbild ausgeliefert.

Mobile 3
Mobile Unterstützung standardmäßig (vorkonfiguriert) aktiviert

Die Mobile Unterstützung für Service Support Manager (SSM)-Prozess-Apps ist jetzt standardmäßig aktiviert.

Doc 2
Unterstützung für Anhänge im Knowledge Center
Sie können jetzt Dateien an Artikel im Knowledge Center anhängen, die für Endbenutzer angezeigt werden.
Window 2
Moderne Formulare

SSM verwendet jetzt moderne Formulare mit erweiterten Funktionen wie reaktionsschnellen Formularen für verschiedene Bildschirmgrößen, vereinfachter Navigation zu Pflichtfeldern und schnellerem Zugriff auf erweiterbare Abschnitte.

Lightning
Change-Management-Integration mit Release Control (RLC) (6.2)

Die App für den Change-Management-Prozess kann für die Zusammenarbeit mit RLC 6.2 konfiguriert werden, um automatisch Änderungen zu einem Versionspaket hinzuzufügen.

release-rel-2020-11-1-5433 | Wed Nov 11 20:52:47 PST 2020
5433
release/rel-2020-11-1-5433
Wed Nov 11 20:52:47 PST 2020