ÜBERBLICK

Service Support Manager on Demand (ehemals Serena On Demand) ist ein SaaS-basiertes orchestriertes Servicemanagementsystem. SSM on Demand implementiert Service Support Manager und Service Request Center in der Cloud, ohne Kompromisse bei den leistungsstarken Funktionen, die bei der lokalen Version verfügbar sind.

ITSM Evaluator's Checklist
Guide ITSM Evaluator's Checklist
Service Support Manager – Datenblatt
Data Sheet Service Support Manager – Datenblatt
  • Software als Service. Alle Vorteile der lokalen Lösungen; alle Skalierungs- und Kosteneinsparungsvorteile der Cloud.
  • Service Support Manager (SSM). On-demand-Bereitstellung einer kompletten IT-Servicemanagement (ITSM)-Lösung.
  • Service Request Center (SRC). Cloud-basierte Software für die Erstellung einer zentralen Anlaufstelle für Ihre IT-Abteilung.
Technische Daten
Betriebssystem
  • Windows
  • Mac
Servertyp
  • IIS/Tomcat Intel Xeon X3460, 2,8 GHz, 4 Cores, 8 Threads, 8 GB, 1 Gbps
  • Datenbank Intel Xeon X3460, 3,2 GHz, 4 Cores, 16 Threads, 16 GB, 1 Gbps
HIGHLIGHTS
Alle Vorteile von SaaS-basierten Lösungen

Interne Wartung und Upgrades von IT-Lösungen führen zu zusätzlichen Kosten. SSM on Demand bietet die gleichen Vorteile wie lokale Versionen von Service Support Manager und Service Request Center, wird jedoch in der Cloud gehostet.

  • Nahtlose Upgrades führen zu weniger Unterbrechungen
  • Geringere Verwaltungs- und Wartungskosten
  • Konfigurieren vs. Programmieren entsprechend Ihrer Prozesse
  • Echte Mehrmandantenfähigkeit unterstützt Shared IT-Services
  • Skalierbare Infrastruktur, die mit Ihrem Unternehmen wächst
  • Vorhersehbare Kosten, Monat für Monat
Alle Vorteile von SaaS-basierten Lösungen
SaaS-Bereitstellung von Service Support Manager

Beschleunigte Bereitstellung bei gleichzeitiger Aufrechterhaltung einer durchgängigen Sichtbarkeit über den gesamten Servicebereitstellungszyklus. Service Support Manager ist eine umfassende IT-Servicemanagement (ITSM)-Lösung. Er unterstützt Sie bei der einfachen Konfiguration von Prozessen zur Anpassung an Ihre Servicebereitstellung.

Wie sein lokales Gegenstück kann SSM on Demand nahtlos in die Freigabesteuerung integriert werden, um die Kluft zwischen Entwicklung und Betrieb zu überbrücken.

SaaS-Bereitstellung von Service Support Manager
Führen Sie Service Request Center in der Cloud aus

Als zentrale Anlaufstelle Ihrer IT-Abteilung macht es Service Request Center für Ihre Kunden einfach, eine umfassende Palette von IT- und Business Services zu durchsuchen, auf eine Knowledge Base zuzugreifen, Service-Anforderungen schnell zu übermitteln, zu verfolgen und zu genehmigen und Service-Level-Agreements (SLAs) zu überwachen.

SRC on Demand ergänzt SSM on Demand. Sie bilden zusammen ein umfassendes Cloud-basiertes ITSM-System.

Führen Sie Service Request Center in der Cloud aus
Für Updates registrieren
"Die anderen Produkte, die wir uns angeschaut hatten, waren zu starr und boten uns nicht die Flexibilität, die wir benötigten. Der Preis sowie die Möglichkeit der Erstellung detaillierter Berichte spielte darüber hinaus eine wichtige Rolle bei unserer Entscheidung – die Konkurrenz konnte da nicht mithalten."
Quinn Lanus   /   Director of Technical Services and Operations  SunGard
ANWENDERBERICHTE
U.S. Department of Veterans Affairs

Nach der Integration von ITSM-Prozessen kann das Ministerium für Veteranenangelegenheiten Änderungen jetzt innerhalb weniger Minuten vornehmen – und spart gleichzeitig 50 % der Lizenzkosten.

Vollständigen Bericht lesen ›
Apartments.com

Die Website Nummer 1 für Online-Mietangebote in den USA läuft schnell dank Micro Focus Deployment Automation und ITSM.

Vollständigen Bericht lesen ›
SunGard

SunGard verwaltet mehr als 25 Billiarden US-Dollar an Anlagewerten. Bei der Modernisierung seiner jahrzehntealten ITS-Lösung vertraute das Unternehmen auf Service Support Manager.

Vollständigen Bericht lesen ›