Mehr als 65 Prozent der Unternehmenssoftware und 70 Prozent der Verarbeitung von Geschäftstransaktionen werden durch Anwendungen in COBOL abgewickelt. Für Banken, Versicherungen, Fertigungsbetriebe, Behörden und viele andere Branchen bieten diese geschäftskritischen Anwendungen einen einzigartigen Wettbewerbsvorteil.

Mit der Produktivität moderner Entwicklungstools, der Bereitstellungsflexibilität und der Auswahl moderner Plattformen wie Windows, UNIX, Linux,. NET, Java Virtual Machine (JVM) sowie der Cloud können Sie Ihre Geschäftsanwendungen in die Zukunft führen.

Sie haben die folgenden Anforderungen:
Flexiblere COBOL-Anwendungen

Flexiblere COBOL-Anwendungen

Optimierung der Mainframe-Ausgaben durch Verlagerung von COBOL-Anwendungen auf verteilte und Cloud-Plattformen sowie neue Architekturen.

Schnellere Entwicklung und Tests von COBOL-Anwendungen

Schnellere Entwicklung und Tests von COBOL-Anwendungen

Rationalisierung der COBOL-Entwicklung und Tests ohne Abstriche bei der Qualität durchführen

Moderne COBOL-Anwendungen und Bereitstellung auf neuen Plattformen

Moderne COBOL-Anwendungen und Bereitstellung auf neuen Plattformen

Modernisierung der COBOL-Anwendungs-UI und Zugriff auf dem bevorzugten Gerät des Kunden

Kürzere Bereitstellungs-Zyklen für COBOL-Anwendungen und geringere Kosten

Kürzere Bereitstellungs-Zyklen für COBOL-Anwendungen und geringere Kosten

Schnellere Entwicklung neuer Anwendungsfunktionen und Bereitstellung neuer Workloads für Linux und die Cloud

Analyse und Dokumentation aller COBOL-Anwendungen

Analyse und Dokumentation aller COBOL-Anwendungen

Entwicklern, Analysten und IT-Verantwortlichen die vollen Auswirkungen von Anwendungsänderungen verdeutlichen.

Relationalen Zugriff auf COBOL-Datendateien in Echtzeit bieten

Relationalen Zugriff auf COBOL-Datendateien in Echtzeit bieten

Berichte und Analysen zu COBOL-Daten mit Standardwerkzeugen wie Excel oder Crystal Reports ermöglichen.

Webinar „Zukunft der COBOL-Anwendungen“
Highlights aus der COBOL-Umfrage 2017
Webinar ansehen ›
Kunden
COBOL Academic-Programm
Entwicklung der nächsten IT-Generation
Weitere Informationen ›