ArcSight Enterprise Security Manager (ESM)

Erleben Sie leistungsstarke, effiziente Erkennung und Behebung von Risiken durch die Sicherheitsanalyse eines SIEM der nächsten Generation.

ArcSight Enterprise Security Manager (ESM)
Bedrohungserkennung und Abwehr in Echtzeit auf Basis eines leistungsfähigen, offenen und intelligenten SIEM (Security Information and Event Management).
Veröffentlichen
Verbinden

Unternehmensweite Transparenz für Sicherheitsbedrohungen in einem branchenführenden Datenerfassungs-Framework, das mit all Ihren Sicherheitsgeräten verbunden ist. Erfahren Sie mehr

Ermitteln
Ermitteln

Bei der Bedrohungserkennung zählt jede Sekunde. Die leistungsfähige Echtzeitkorrelation von ESM ist der schnellste Weg zur Erkennung bekannter Bedrohungen. Erfahren Sie mehr

Wiedergabe
Reagieren

Die Koordination einer schnellen Reaktion auf Bedrohungen ist ausschlaggebend für SecOps der nächsten Generation. Automatisierte Reaktionen und Workflow-Abwicklungen sichern die Effizienz Ihres SOC. Erfahren Sie mehr

Netzwerk 1
Integration

Eine SIEM-Lösung der nächsten Generation lässt sich effizient in Ihre vorhandenen Sicherheitslösungen integrieren, erhöht dadurch die Rendite und bietet Unterstützung für einen mehrschichtigen Analyseansatz. Erfahren Sie mehr

Lesen Sie die „Micro Focus 2019 State of Security Operations – Aktualisierung“. Suchen Sie nach Möglichkeiten Ihren SOC zu optimieren? In diesem Bericht finden Sie wertvolle Einblicke in sich abzeichnende weltweite Trends, die wichtigsten Herausforderungen und bewährte Erfolgsfaktoren, mit denen Sie ein höheres SOC-Niveau erreichen können.

Nachgehakt. Mehr erfahren.

  • Verbinden

    Verbinden

    Verbinden

    Verbinden

    ArcSight ESM nutzt die Security Open Date Platform, deren Smart Connectors Verbindungen zu über 450 Datenquellen herstellen können, um Daten zu erfassen, zu aggregieren, zu bereinigen und anzureichern, bevor sie in Ihre Sicherheitsanalysen einfließen. Durch die Strukturierung Ihrer Daten sorgt ESM sowohl für größeren Nutzen als auch höhere Kosteneffizienz. Zudem ist es skalierbar, weshalb Sie sich keine Sorgen um einen Zuwachs an Daten machen müssen.

    Die Security Open Data Platform ersetzt ADP und enthält ab sofort ArcSight ESM.
  • Reagieren

    Reagieren

    Reagieren

    Reagieren

    Ermöglichen Sie schnelle, effiziente Reaktionen auf Bedrohungen für Ihr SOC. ArcSight ermöglicht sowohl einfache als auch komplexe, sofort nutzbare automatisierte Reaktionen, die sich bei Bedarf oder durch bestimmte Alarme auslösen lassen. Es ermöglicht darüber hinaus Rückmeldungen, wenn eine weitere Reaktion nötig ist. Außerdem kann ArcSight in führende SOAR und digitale Workflow-Lösungen wie ATAR Labs und ServiceNow integriert werden.

    Reagieren
  • Integration

    Integration

    Integration

    Integration

    Die offene Architektur von ArcSight ermöglicht den Austausch von Daten, Erkenntnissen und Alarmen mit Ihren bestehenden Lösungen zur Sicherheitsanalyse, darunter Interset, ArcSight Investigate und unsere zahlreichen ArcSight-Partner. Dank einer stufenweisen Analyse bietet ESM eine effektivere Bedrohungserkennung mit weniger Falschmeldungen und mehr tatsächlichen Befunden für ein effektiveres SOC.

    Schichtbasierte Analysen in einer SOC der nächsten Generation

Fallstudien (teilw. nur in engl. Sprache verfügbar)

ArcSight hilft einem ausgeklügelten SOC bei der Zusammenführung von OT und IT zum Bereitstellen beispielloser Sicherheitsinformationen und -analysen.

Dank ArcSight-Sicherheitssoftware betreibt DNex ein optimiertes SOC der nächsten Generation mit leistungsfähiger Bedrohungserkennung und schellen Reaktionszeiten.

Als MSSP muss Proficio Kunden schnell (und präzise) vor Sicherheitsbedrohungen schützen. Das SIEM von ArcSight entscheidet über den Erfolg dieses Auftrags.

Verwandte Produkte

Das SIEM der nächsten Generation von ArcSight vereint wertvolle Erkenntnisse aus den Sicherheitsanalysen mehrerer Tools für eine genauere Bedrohungsanalyse. Im Folgenden erfahren Sie mehr zu weiteren Lösungen für Sicherheitsanalysen.
release-rel-2020-9-2-5123 | Tue Sep 15 18:06:14 PDT 2020
5123
release/rel-2020-9-2-5123
Tue Sep 15 18:06:14 PDT 2020