Aktualisierungen in der neuesten Version von Silk Central
Integration mit Micro Focus Mobile Center

Silk Central erweitert seine Mobiltestkapazitäten mit Integrationsunterstützung für Mobile Center. Die neue Integration ermöglicht die Ausführung Ihrer automatisierten Funktionstests für mobile Geräte sowie die Erstellung und Ausführung von Silk Test für mobile Geräte.

Teilen von Testressourcen

Steigern Sie Effizienz und Wiederverwendung und senken Sie den projektübergreifenden Wartungs-Overhead, indem Sie die Möglichkeiten von Silk Central zum projektübergreifenden Teilen von Tests und damit verbundenen Bezügen zu Anforderungen nutzen. Durch die Definition eines zentralen Test-Repositorys mit Projekten und anschließendes Zuweisen zentraler Tests lassen sich Prozesse und Methoden in Ihrem Unternehmen verbessern.

Verteilte Ausführung von Tests

Silk Central verbessert die Ressourceneffizienz bei der parallelen Ausführung, indem es Ihnen ermöglicht, ein einheitliches Testprogramm auf mehreren Testausführungsservern in Ihrer Umgebung auszuführen. Mit dieser Funktion wird Ihre Gesamttestzeit reduziert und die Effizienz Ihres Projekts verbessert. Jedes Projekt bietet Ihnen flexible Auswahlmöglichkeiten, was parallel ausgeführt werden soll und welche Ressourcen Sie verwenden möchten.

Verbesserter Issue Manager

Silk Central enthält einen aktualisierten Issue Manager, der jetzt nahtlos in die Lösung integriert ist. In Zukunft ist keine zusätzliche Anmeldung mehr erforderlich – Issue Manager verwendet den vorhandenen Benutzerkontext wieder. Auf einer überarbeiteten Fehlerdetailseite werden Informationen jetzt auf einen Blick angezeigt, sodass ein effizientes Fehlermanagement ermöglicht wird.

Funktionen

Parallele Ausführung von Tests

Mit Silk Central haben Sie die Möglichkeit, Ihre Testprogramme parallel im Einklang mit den verwendeten Funktionen der Umgebung und bei laufendem Automatisierungs-Tool auszuführen. Die parallele Ausführung reduziert die Ausführungszeit erheblich und ist besonders für Mobiltests nützlich, bei denen die Ausführungspläne simultan auf mehreren Geräten ausgeführt werden können.

Mobiltests

Silk Central ermöglicht die Steuerung manueller und automatisierter Mobiltestanforderungen – vor Ort oder in der Cloud. Verwenden Sie die integrierten Geräte-Lab-Funktionen für den Zugriff auf einen zentralen Pool von mobilen Geräten innerhalb Ihrer Umgebung, oder stellen Sie eine Verbindung zu Micro Focus Mobile Center her. Nutzen Sie für Ausführungen in der Cloud die führende Cloud-basierte Testplattform SauceLabs, die Ihnen das Testen in einer Vielzahl von Umgebungen und die Auswahl von hunderten Geräteoptionen ermöglicht.

Problemstatusüberwachung

Verwenden Sie die eingebauten Funktionen zur Problemnachverfolgung von Silk Central, um Probleme bei Testassets festzuhalten, zu verfolgen und zu verwalten, während Sie einen festgelegten, für Ihre Organisation relevanten Workflow verfolgen. Die Arbeit mit Tools zur Problemnachverfolgung von Drittanbietern ist einfach — Silk Central kann mit vielen Problemnachverfolgungstools integriert werden, einschließlich Jira/Bugzilla.

Browserübergreifende Konfigurationstests

Verbessern Sie Ihren ROI mit schnellen und effizienten browserübergreifenden Konfigurationstests. Führen Sie ein Skript in mehreren Browsern aus. Sie erhalten Detailreports und umfassende visuelle Erkenntnisse über den Fortschritt bei der Ausführung. Erfordert die Installation von Silk4J.

Offenes Testmanagement-Framework

Gehen Sie über die von Silk Central bereitgestellten, vorkonfigurierten Module hinaus. Mit den benutzerdefinierten Integrationen von Silk Central, die über die offene API entwickelt werden, können Erweiterungen für Anforderungs-, Quellcodekontroll-, Automatisierungs-, Virtualisierungs- und Fehlermanagementtools genutzt werden. Die vollständige Integration von Tools und Technologien für Anforderungen, Automatisierung, Quellcodekontrolle und Fehlerüberwachung erleichtert die Zusammenarbeit und sorgt für Nachverfolgbarkeit.

Überblick über die Testausführung mit TestBook

Erleichtern Sie die Zusammenarbeit dank Sichtbarkeit, Kommunikation und Updates vom Testteam in Echtzeit. Die Testteams können ihr Feedback und ihren Fortschritt in Echtzeit teilen, indem sie während des Testens ihre Kommentare direkt in TestBook posten. Zeigen Sie den Testausführungsstatus an und erkennen Sie Änderungen des Testzyklus durch ihre Hervorhebung ganz einfach. Suchen Sie nach Benutzern, Aktionen oder Testzyklen, zeigen Sie Details bis auf Testbestandsebene an und fordern Sie über Hyperlinks Überprüfungen an.

Hervorheben von Risikominderungs- und Qualitätszielen

Unternehmen definieren und ermitteln Qualitätsziele, um sicherzustellen, dass sich die Testbemühungen weiterhin auf Kriterien konzentrieren, die relevant für die Organisation sind. Silk Central misst den Fortschritt in Bezug auf die Qualitätsziele und fasst zusammen, welche Tests erforderlich sind, um die Qualitätsziele zu erfüllen und wie lange dies dauern wird. Mit diesen Informationen können Sie Erkenntnisse über den Testfortschritt gewinnen und Ihre Ressourcen und Arbeit entsprechend planen.

Offenes Reporting und Report Subscriptions

Behalten Sie die Kontrolle über die Kosten für Ihr Unternehmen, indem Sie auf die Silk Central-Reports zugreifen, ohne sich einloggen oder Lizenzen nutzen zu müssen. Damit Reports im Programmportal übersichtlich angezeigt werden, können sie per E-Mail oder über externe URLs auf privaten Dashboards veröffentlicht werden. So genügt den Stakeholdern ein Klick auf eine Schaltfläche, um ein besseres Verständnis des aktuellen Projektstatus und der Arbeitsaktivitäten zu erlangen.

  • Festlegung der Regelmäßigkeit von Fortschreibung und Vorlage von Kennzahlen und Analysen
  • Einfaches Versenden von Reports per E-Mail — ganz einfach in den Posteingang von Mitarbeitern oder Managern
  • Konfiguration von speziell auf Stakeholder zugeschnittenen Reportbenachrichtigungen
  • Erstellung von Reports in einem für die Zielgruppe geeigneten Format
  • Direktes Hinzufügen der Report-Subscription-URL zum Intranet
  • Anzeigen von Reports direkt über das persönliche Dashboard
Planung der manuellen Ausführung

Erlangen Sie Kontrolle und Flexibilität und planen Sie die manuelle Testausführung. Verwenden Sie Silk Central, um zu definieren, was wann von wem getestet werden soll. Wählen Sie Ad-hoc-Tests, Tests, die noch nicht ausgeführt wurden, oder Tests, die über definierte Qualitätsziele verfügen, aus und nehmen Sie sie in Ihren Testplan auf. Sobald Sie einen Test identifiziert haben, den Sie in den Testplan aufnehmen möchten, kann er in den Testzyklus aufgenommen werden. Zur Validierung der Kapazität können Sie ganz einfach manuelle Testressourcen in Ihrem Testzyklus finden.

  • Benennung von Testzyklen unter Verwendung passender Terminologie
  • Identifikation verfügbarer Ressourcenkapazität innerhalb eines spezifizierten Testfensters
  • Ausarbeitung von „Was wäre wenn“-Szenarien und Planung anhand von Kapazitäten
  • Anzeige der zugewiesenen und verbliebenen Arbeit in der Warteschlange
  • Nutzung von Burndown-Diagrammen für ein besseres Verständnis des Testfortschritts zwischen Daten
  • Effiziente Durchführung manueller Tests mithilfe der Echtzeit-Interaktion von mobilen Anwendungen
Flexible, anpassbare Statusreports

Stellen Sie sicher, dass Ihr Team mithilfe von Statusreports über einfachen Zugriff auf die Informationen verfügt, die es benötigt. Sie können festlegen, wie oft die Kennzahlen und Analysen aktualisiert werden und wie die Informationen dargestellt werden. Die Reports werden dann direkt an den Posteingang eines Managers gesendet oder können über ein zentrales Aktivitätsdashboard angezeigt werden. Konfigurieren Sie Report-Benachrichtigungen für relevante E-Mail-Gruppen oder Einzelpersonen, damit diese schnell auf Informationen zugreifen können.

  • Bereitstellung von Zugriff ohne die Notwendigkeit einer Anmeldung bei Silk Central
  • Sicherstellung einer effizienten Lizenzverwendung
  • Erstellung von Reports in einem für die Zielgruppe geeigneten Format
  • Erstellung von Reports, die die Anforderungen Ihres Unternehmens erfüllen
Keyword-Driven Testing

Unternehmensteams können automatisierte Tests erstellen, ohne dass sie eine einzige Zeile Code schreiben müssen. Es können sogar dann Tests entwickelt werden, wenn die Anwendung noch nicht erstellt ist. Mit dem Keyword-Driven Testing können Testteams Linksverschiebungstest initiieren. Hierzu werden vorkonfigurierte Keyword-Driven-Tests verwendet, um bereits zu einem frühen Zeitpunkt im Zyklus automatisierte Tests zu initiieren.

Erfahren Sie, wie einfach es ist, einen Keyword-Driven Test zu erstellen.

Flexible Planung für mobile Testgeräte

Gewährleisten Sie Effizienz und Effektivität über global verteilte Testteams hinweg mit einem zentralisierten Labor für mobile Geräte. Tauschen Sie Ressourcen für Mobiltests unabhängig von deren Standort innerhalb des Unternehmens aus. Silk Central 17.5 greift für manuelle und automatisierte Tests von mobilen Anwendungen auf sämtliche iOS- bzw. Android-Geräte per Fernzugriff zu, als wären diese lokal miteinander verbunden.

Manuelle Mobiltests

Manuelle Tests von mobilen Anwendungen können einfach von Ihrem Desktop aus durchgeführt werden. Silk Central 17.5 ermöglicht die Echtzeit-Interaktion mit iOS- oder Android-Testgeräten per Fernzugriff. Manuelle Mobiltests ermöglichen vollständige Verfügbarkeit und den Zugriff auf Screenshots und Anmerkungen, Videoaufzeichnungen und Problemmanagement. Nutzen Sie diese Funktionen, um den Grad an Audit-Kontrolle festzulegen, der für die Förderung Ihrer Testausführung erforderlich ist.

Flexible Planung für mobile Testgeräte

Gewährleisten Sie Effizienz und Effektivität über global verteilte Testteams hinweg mit einem zentralisierten Labor für mobile Geräte. Tauschen Sie Ressourcen für Mobiltests unabhängig von deren Standort innerhalb des Unternehmens aus. Silk Central 17.5 greift für manuelle und automatisierte Tests von mobilen Anwendungen auf sämtliche iOS- bzw. Android-Geräte per Fernzugriff zu, als wären diese lokal miteinander verbunden.